Ausgestellt

im „Netzroller“, Clubhaus des Tennisvereins